Integration - was ist das?

Die Jugendfeuerwehr ist eine der größten Jugendverbände. Wenn dort nicht mit Integration angefangen wird, wo denn sonst? Gerade aufgrund unserer Größe ist es eine Aufgabe, als Vorbild voran zu gehen.

Es geht hier nicht nur um Kinder und Jugendliche mit Zuwanderungshintergrund. Es werden auch die Personen dazugezählt, die aufgrund ihrer geistlichen und körperlichen Fähigkeiten nicht den Anschluss halten können. Mit der Inklusion gehen wir sogar einen Schritt weiter: Es geht uns nicht nur darum, dass die Jugendlichen hereinschnuppern, sondern es geht uns auch um die Freundschaften, die entstehen können.

Mit Projekten wie "Unsere Welt ist bunt" und die I-Lotsen-Ausbildung unserer Fachgebietsleiterin Aysel Röse versuchen wir, einen Schritt auf die Kinder und Jugendliche zuzugehen, die die Jugendfeuerwehr noch nicht kennen gelernt haben.

Immer gern werden neue Leute aufgenommen, die sich mit dem Thema vertiefen wollen. Daher kannst du jetzt deinen Teil dazu beitragen, dass die Hessische Jugendfeuerwehr als Vorbild voran geht!