AG Polarisierung 

Seit einiger Zeit werden rechtspopulistische Gruppierungen in der Öffentlichkeit präsenter und rechte Gesinnung in der Mitte der Gesellschaft salonfähig. Die (Jugend-) Feuerwehr wird immer mehr zur Zielscheibe von rechtspopulistischen Gruppierungen. Demokratiekritische und menschenfeindliche Äußerungen schleichen sich verstärkt in die Alltagssprache ein und verselbstständigen sich. In den sozialen Netzwerken und auch im privaten oder ehrenamtlichen Freundeskreis radikalisiert sich Sprache und bisher Unsagbares wird unwidersprochen geäußert. Mit dem Werteverständnis der (Jugend-) Feuerwehr ist dies nicht vereinbar. Deshalb gründeten wir im Jahr 2018 die AG Polarisierung. Wir setzen uns mit Themen wie Diskriminierung, Extremismus, Hass und Hetze auseinander 

 
Wertespirale

Was wird in der AG besprochen? 

Unser Ziel ist es, die freiheitlich demokratischen Werte der Jugendfeuerwehr zu vertreten. Mit der Ausarbeitung einer Handlungsempfehlung, Wiederaufbau der Rexlotsen, der Parole des Monats und Hilfen sowie Informationen zu Themen rund um PolarisierungExtremismus, Hass und Hetze wollen wir unsere (Jugend-) Feuerwehren unterstützen. Wir können, wenn gewünscht, sowohl präventiv als auch bei konkreten Vorfällen unterstützend tätig werden.  

 

Wer kann mitmachen? 

Jeder interessierte Feuerwehrangehörige kann sich unserer Arbeitsgemeinschaft anschließen. Wir treffen uns ca. alle zwei Monate und besprechen Themen und weiteres Vorgehen. Auch Schulungen werden für die Teilnehmer der AG in verschiedenen Bereichen angeboten. 

Das Team besteht derzeit aus Teilnehmer/innen aus den Kreisen, dem Verband und der Landesjugendfeuerwehr. 

 

Rexlotsen 

Unsere Rexlotsen sind erfahrene Betreuer aus der Jugendfeuerwehr, die in Zusammenarbeit mit dem Beratungsnetzwerk Hessen und anderen Partnern umfassende Beratungen zu gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und insbesondere (Rechts-)Extremismus anbietenDiese gut geschulten Feuerwehrkameradinnen und -kameraden helfen aber nicht nur bei aktuellen Vorfällen, sondern arbeiten auch präventiv.  

Ihr habt Fragen, Probleme oder einen aktuellen Vorfall im genannten Bereich? Dann wendet euch an unsere Rexlotsen. Diese können dir sicher (auch anonym) helfen.  

 

Materialien und Informationen 

Des Weiteren haben wir eine sich ständig erweiternde Materialsammlung zusammengestellt. Hier findet ihr Informationen und Hilfsangebote zu den Themen Polarisierung, Extremismus, NeutralitätsgebotHate Speech und mehr. 

Dabei könnt ihr in der Kategorie Informationen gute Erklärungen zu den gewünschten Themen bekommen. Im Bereich Dienstplangestaltung findet ihr Ideen für euren Jugendfeuerwehrdienst. Sei es, um ein aktuelles Thema wie Hate Speech mit den Jugendlichen zu bearbeiten oder um Geschichte beispielsweise am Point Alpha hautnah zu erleben. Eine weitere Kategorie bietet viele gute Möglichkeiten, Handlungskompetenzen beispielsweise zu dem Umgang mit Stammtischparolen zu erlernen. Die letzten Kategorien listen Hilfsangebote, Kooperationspartner und Büchertipps auf. 

 

MATERIALSAMMLUNG ÜBERSICHT